MBT

 

 

„Masai Barfuß Technologie"

 

 

Der Schweizer Ing. Karl Müller entdeckte Mitte der 1990er Jahre das
Geheimnis der Masai. Die simple Tatsache, dass sich durch das Barfußgehen
auf weichem und natürlichem Untergrund eine anregende Wirkung und eine
natürliche Instabilität auf das Stütz- und Haltesystem des Körpers positiv auswirkt.

Müller entwickelte die einzigartige Sohlentechnologie, die dem Körper das
natürliche Gehen ermöglicht.  

Bei seiner Forschung und Entwicklung ließ sich Müller vom semi-nomadischen
Stamm der Masai inspirieren.

 

 

MBT steht für

 

Masai: Das ostafrikanische Volk der Masai

inspirierte den ETH- Ingenieur Karl Müller.

 

 

Barfuß: In „physiological footwear" geht man wie barfuß

   auf weichem Moos oder einem Sandstrand.

 

 

Technology: Seit über zehn Jahren wird die einzigartige

          MBT- Sohlenkonstruktion um das Herzstück,

          den Masai Sensor, ständig weiterentwickelt.