Sprüche
 

 

 

 

 

 

 
  Das  Glück deines Lebens
hängt von der Beschaffenheit 
deiner Gedanken ab.
Marc Auel 


Das was du heute denkst,
das wirst du morgen sein
Buddha


Geh deinen eigenen Weg
 
 
 
 
  Arbeit und Ruhe gehören  zusammen  
wie die Wurzel und die Blüte!!!!!!!!!
Aus Afrika 
 
 
Stärke entspringt nicht aus phsysischer Kraft,
sondern aus einem unbeugsamen Willen.
Mahatma Gandhi 
 
 
 
Betrachte jeden einzelnen Tag
als ein ganzes Leben!
Seneca 
 
 
Du weißt nicht, wie schwer die
Last ist, die du nicht trägst.
Aus Afria  
 
 
 
 
 
 
 
Es gibt keine Hintertür für Glück und
Unglück; sie kommen, wie die Menschen
selbst sie rufen.
Aus China 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Das Leben ist, was wir daraus machen.
So war es schon immer, und
so wird es auch bleiben
Grandma Moses   
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gehe sorgsam mit der Erde um.
sie wurde dir nicht von deinenen Eltern
gegeben, sondern von
deinen Kindern geliehen.
Indische Weisheit 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Hebt man den Blick,
so sieht man keine Grenzen.
Aus Japan 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Was ich über das leben gelernt habe,
kann ich in drei Worten fassen:
Es geht weiter!
Robert Frost 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Wage den ersten Schritt, und
ein Weg wird sich auftun.
Zen-Weisheit 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Jedes Geschöpf ist mit einem
anderen verbunden, und jedes
Wesen wird durch ein anderes gehalten.
Hildegard von Bingen 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Ein Mensch, entschlusslos und verträumt,
Hat wiederholt sein Glück versäumt.
Doch ist der Trost ihm einzuräumen:
Man kann sein Unglück auch versäumen.“
(Eugen Roth)
 
 

 

Von allen Besitztümern auf der Erdei ist
das Wertvollste die Lebenskunst.
Hipparchos
 

 

 Die Kräfte der Seele sind dreifach:
Phantasie, Liebe und Ehrfurcht:
Walther Rathenau

 Jeder Mensch ist Sone -man muss sie
nur zum Leuten bringen
.
Sokrates

 

 

 Sich zu sorgen löst nie die Probleme des nächsten Tages,
es entzieht nur dem heutigen die Freude.
Leo Buscaglia

 

 

Es ist wichtig für jeden Menschen,
ein bisschen mit Träumen zu leben -
zu hoffen, zu wünschen, nicht aufzugeben
.
Birgit Akesson

 

 

 

 

Sich selbst zu überraschen ist,
was das Leben lebenswert macht.
Oscar Wilde 

 

 

Glückseligkeit ist etwas, dass man ist,
und kommt von der Art, wie man denkt.
 Wayne Dyer  

 

 

 

Ein Lächeln wirkt auf Schwierigkeiten
wie die Sonne auf Wolken - es löst sie auf.
Sir Aurobindo

 

 

Mitten im Winter habe ich schließlich 
gelernt, dass es in mir einen
unbesiegbaren Sommer gibt.
Albert Camus 

 

 

Alles in der Welt ist merkwürdig
und wunderbar zugleich für ein paar
wohlgeöffnete Augen.
Jose Ortega y Gasset 

  

Wenn du einen volkommenen nutzlosen Nachmittag
auf vollkommen nutzlose Weise verbringen kannst,
hast du gelernt zu leben.
Lin Yutang
 

 

 

 

Die Seele hat die
Farbe deiner Gedanken.

Marc Aurel 

 

 

Die Zeit ist eine Vase.
Es kommt darauf an, ob man Distel
oder Rosen hineinstellt.

Rudolf Rolfs  

 

 

Nichts stiftet so viel Schaden
wie Zorn, nichts bringt mehr
Nutzen als Geduld.
Aus Cina 

 

 

......du hörst, was spricht.
Vernimmst du auch, was fühlt?  

 Gertrud Kolmar

 

 

"Ein offenes Herz strahlt weit in die Welt hinaus,
so dass der Weg auch für andere erhellt wird."
Lumens Prema Lunaris 

 

  

 Dier Welt ist ein Buch, und jeder Schritt, den wir auf ihr tun,
öffnet uns darinnen eine neues Seite.
Wer aber nur eine davon gelesen hat:
was weiß er?
Alphonse de Lamertine

 

 

 

  

 

Sobald der Geist auf ein Ziel gerichtet ist,
kommt ihm vieles entgegen.

(Johann Wolfgang von Goethe)  

 

 

Nur wenn wir mit dem Herzen zuhören,
ohne das Gehörte zu kommentieren,
lernen wir etwas über das, was imm Inneren
unseres Partners vor sich geht, lernen wir die
Wahrheit aus einer anderen Perspektive als
unserer eigenen kennen und erweitern
damit uns selbst.

Safi Nidiaye

 

 

Wir lehren nicht bloß durch Worte;
wir lehren auch weit eindringlicher
durch unser Beispiel
Johann Gottlieb Fichte

 

"Was der Frühling nicht sät, kann der Sommer nicht reifen,
der Herbst nicht ernten, der Winter nicht genießen!"

Johann Gottfried von Herder (1744-1803), dt. Dichter u. Philosoph

 


Laufe nicht der Vergangenheit nach und verliere dich nicht in der Zukunft.
Die Vergangenheit ist nicht mehr.
Die Zukunft ist noch nicht gekommen.
Das Leben ist hier und jetzt.
(Gautama Siddharta Buddha)

 

 

Leben muss strömen, Wasser, das nicht fließt, bedeckt sich mit
Schlamund fault!
Alphonse de Lamartine

 

 

In dir muss brennen, was du im
anderen entzünden willst.

Aurelius Augustinus

 

 

 

Kinder, die man nicht liebt,
werden Erwachsene, die nicht lieben.
Pearl S Buck 

 

 

Eine Angewohnheit kann man nicht aus
dem Fenster werfen. Mn muss sie die
Treppe hinunterboxen,
Stufe für Stufe

Mark Twain

 

 

„Lachen reinigt die Seele und wenn man lacht,
bekommt man Lachen zurück".
Afrikanisches Sprichwort - Patrick Prinz von Ghana

 
Frieden kannst du nur haben,
wenn du ihn gibst.
Maria von Ebner-Eschenbach
 
 

Nicht den Tod sollte man fürchten,
sondern dass man nie beginnen wird, zu leben.
Wie du im Herzen bist, so zeigst
du dich in deinen Worten.
Unbekannt

 

 
 
 
 
Wir brauchen nur Ohren um zu hören,
Augen, die sehen, ein Herz, das fühlt
und Lieb, die alles weiterträgt.
Quelle www.medium-ausbildung.de

 

 

 

 "Jedes Werden in der Natur,
im Menschen, in der Liebe
muss abwarten, geduldig sein,
bis seine Zeit zu Blühen kommt."
Dietrich Bonhoffer

 

 

 

 

 

* MIT GELD KANNST DU EIN HAUS KAUFEN, ABER KEIN ZUHAUSE.
 

 

* MIT GELD KANNST DU EINE UHR KAUFEN, ABER NICHT ZEIT.
 

 

* MIT GELD KANNST DU EIN BETT KAUFEN, ABER KEIN SCHLAF.
 

 

* MIT GELD KANNST DU EIN BUCH KAUFEN, ABER NICHT WISSEN.
 

 

* MIT GELD KANNST DU EINEN ARZT KAUFEN, ABER NICHT GESUNDHEIT.
 

 

* MIT GELD KANNST DU EINE POSITION KAUFEN, ABER NICHT RESPEKT.
 

 

* MIT GELD KANNST DU BLUT KAUFEN, ABER NICHT LEBEN.
 

 

* MIT GELD KANNST DU SEX KAUFEN, ABER NICHT LIEBE.
 CHINESISCHE SPRICHWORT
 

 

 
 
 

Man sagt,

*dass es nur eine Minute dauert, um eine besondere Person zu bemerken,
 

*dass es eine Stunde, um sie einzuschätzen, 

*dass es einen Tag dauert, um sie gern oder lieb zu gewinnen, 

*aber dass ein ganzes Leben dauert, um sie zu vergessen!

Unbek.
 
 
 
 
 
Fastensprüche  von Abt German Erd

Fasten heißt "neu up-daten":
Den Bildschirm unseres Lebens bewusst herunterfahren und neu starte.
Speicherplatz frei machen für neue "up-dates".
 
Fasten als Zeit der Erkenntnis:
Wie misstrauisch bin ich gegen mich selbst,
wenn ich über andere urteile?
Erkenne ich auch meine eigenen Fehler?
 
Fasten heißt klare Sicht haben:
Die Fenster unseres Lebens müssen wieder einmal geputzt werden.
Ich will wieder hinaussehen können.
Was ist es,  was unseren Blick trübt?  
 
_________________________________________________
 
Lieb mich dann, wenn ich es am wenigsten verdient habe,
denn da brauch ich es am meisten!!!!!!
Unbek.
 
 
Je weiniger Dinge man wichtig nimmt,
desto näher kommt man den
wirklich wichtigen Dingen.
Federico Garcia Lorca
 

 
Was du deinen Eltern schuldig bist,
weißt du erst, wenn du selber ein
Kind hast.
Aus Japan
 
Viel von sich reden, kann auch ein
Mittel sein, sich zu verbergen.
Friedrich Nietzsche
 
Es gibt viele Freunde, mit denen du lachen kannst,
aber wenige, bei denen du weinen darfst.
Unbek.
 
 
Gier macht den Menschen im Leben arm,
denn die Fülle dieser Welt macht ihn nicht reich.
Unbekannt
 
 
Der einzige Mist
nichts wächst, ist der Pessimist.
Gian Franco Kasper
 
 
Die Menschen bauen zu viele Mauern
und zu wenig Brücken.
Isaak Newton
 
 
  Wer von anderen viel fordert,
muss selber viel geben.
Hermann Lahm
 
 
 
Ist man in kleinen Dingen nicht geduldig,
bringt man die großen Vorhaben zum Scheitern.
Konfuzius 
 
 
 
 
Gerechtigkeit ist wie das Licht:
Man weiß nicht, was es ist,
aber man merkt, wenn es fehlt.
Anonymos

 

Ratschläge sind wie Medizin:
Je besser sie sind, um so schlechter
schmecken sie.

Aus Montenegro
 
 
Gewalt bringt immer ein Element
der Verzweiflung.

Thomas Mann 
 
Man muss auf anständige Weise verstehen,
älter zu werden, um die Chance zu wahren,
jung zu bleiben.
Theodor Heuss

 
Sobald ein Optimist ein Licht erblickt,
das es garnicht gibt,
findet sich ein Pessimist,
der es wieder ausbläst.
Giovanni Guareschi


 
Erfolg steigt erst dann zu Kopfe,
wenn der dazu benötigte Hohlraum
vorhanden ist!!
Karl Kraus
 
 
Wenn man ein Gewächs  Unkraut nennt,
zeigt sich darin die ganze Anmaßung des Menschen.

Edmond Rostand  
 
 
Das sicherste Zeichen des beginnenden Alters ist,
dass man geschwind noch einige jugendtorheiten begeht.

Lebensweisheit

 
 
Mit dem Geist ist es wie mit dem Magen:
Man sollte ihm nur Dinge zumuten , die er verdauen kann.
Sir Winston Churchill
 
 

 

Nimm dir Zeit!

Nimm dir Zeit zum Arbeiten - 
es ist der Preis des Erfolges.
Nimm dir Zeit zum Denken - 
es ist die Quelle der Kraft.
Nimm dir Zeit zum Spielen - 
es ist das Geheimnis ewiger Jugend.
Nimm dir Zeit zum Lesen - 
es ist der Brunnen der Weisheit.
Nimm dir Zeit freundlich zu sein - 
es ist der Weg zum Glück.
Nimm dir Zeit zum Träumen - 
es bringt dich den Sternen näher.
Nimm dir Zeit zu lieben und geliebt zu werden -
es ist das Privileg der Götter.
Nimm dir Zeit dich umzuschauen -
der Tag ist zu kurz, um selbstsüchtig zu sein.
Nimm dir Zeit zum lachen - 
es ist die Musik der Seele.
Irisches Gebet

 
 
 
Immer zu misstrauen ist ein irtum,
wie immer zu trauen.
Goethe 
 
 
Wenn es glatteist, gehen die Menschen
Arm in Arm
Jean Paul
 
Die Zeit ist zu kostbar, um sie mit
falschen Dingen zu verschwenden.
Heinz Rühmann

 
Mit dem Wind, den man selber macht,
lassen sich die Segel nicht füllen.
Karl Heinrich Waggerl

 
Güte in den Worten erzeugt Vertrauen.
Güte beim Denken erzeugt Tiefe.
Güte beim Verschenken erzeugt Liebe
Lao-Tese

 
Durch die Brille der Erfahrung wirst du
beim zweiten Hinsehen klar sehen.
Henrik Ibsen

 
Das Gelingen ist ein Beweis dafür,
dass man ein Risiko geschafft hat.
E. Hable

 
 
Bescheidenheit ist der Anfang
aller Vernunft
Ludwig Anzengruber

 
Die Freundschaft fließt aus vielen Quellen,
am reinsten aber aus dem Respekt.

Daniel Defoe
 
 Es gibt im Leben selten ein schöneres Übermaß.
als das in der Dankbarkeit.
Jean de la Bruyere
 
Werde nie zorning! Sonst könntest du
an einem Tag das Holz verbrennen,
das du in vielen saueren Wochen gesammelt hast.
Dis Dsi
 
 
 Von einen lieben Freund
Wenn du mit deinem Leben nicht zurecht kommst und traurig bist
über das Misslingen deiner Pläne, dann nimm dir Zeit und gehe hinaus in die
Natur, schau sie dir gut an und du fühlst wo du bist.
Geh hinauf in die Berge, dort erlebst du die Freiheit.
Wenn du deine Lieblingsblume siehst,dann knie dich
nieder und küsse sie, sie wird dir beistehen.
Jakob Kröll Kramsach 
 
 
 
Wer andere besiegt ist stark.
Wer sich selbst besiegt, hat Macht.
Laotse
 
Die Gewohnheit verleiht Sicherheit auf Abruf!
E.Hable´
 

 

Idealismus ist die Fähigkeit,
die Menschen so zu sehen,
wie sie sein könnten, wenn sie
nicht so währen, wie sie sind.
Curt Goetz

 

„Es ist nicht die stärkste Gattung, die überlebt,
auch nicht die intelligenteste, sondern diejenige,
die am besten auf Veränderungen reagiert."

Charles Darwin

 

"Alle denken nur darüber nach, wie man die Menschheit ändern könnte,
doch niemand denkt daran, sich selbst zu ändern"
[Lew Nikolajewitsch Graf Tolstoi; 1828-1910]

 

 

Will ich mit einer Sache Erfolg haben,
muss ich davon selbst absolut überzeugt sein.
Das allein führt schon zum Erfolg.
Kurt Tepperwein

 

Da es sehr förderlich für die Gesundheit ist,
habe ich beschlossen glücklich zu sein!"

Voltaire

 

Der Mensch hat dreierlei Wege zu handeln:
Erstens durch nachdenken, das ist der edelste
Zweitens durch nachahmen, das ist der Leichteste
Und drittens durch Erfahrung, das ist der Bitterste.
Konfuzius

 

  

Wer vor seiner Vergangenheit flieht,
verliert immer das Rennen.

von Thomas Stearns Eliot (1888-1965), englischer Autor, Nobelpreis


Solange Aussicht auf Einsicht besteht,
ist nichts verloren
E.Hable
 

   

Mit einer Kindheit voller Liebe
kann man es ein halbes Leben hindurch
in der kalten Welt aushalten
Jean Paul

 

Lachen, Humor und Frosinn
sind die Bausteine
für eine Luxusvilla der Seele.
(indisches Sprichwort)

 

   

Gesundheit ist nicht alles,
doch ohne Gesundheit ist alles nichts.
Arthur Schopenhauer

 

Leicht überhörbar...

 "Geh du vor" sagte die Seele zum Körper,
"auf mich hört er nicht,
vielleicht hört er auf dich".
  "Ich werde krank werden, dann wird er
Zeit für dich haben", sagte der Körper zur Seele.

  Ulrich Schaffer

 

_____________________________________________________

 

Jeder ist seines Glückes Schmied

In einem Appius Claudius Caecus, dem römischen Konsul der Jahre 307 und 296 v. Chr.,
zugeschriebenen Gedicht heißt es: „fabrum esse suae
quemque fortunae“ - jeder sei der Schmied seines Glücks


Es klopft an der Tür und ich frage: Wer ist hier?
Ich bin´s, das Glück, tönt es zurück!
Das Glück - ich denk, ich spinn,
mitten in der Woche drin.
Tut mir leid, für Glück hab ich heut keine Zeit.
Ich muss noch viele Dinge tun,
hab keine Stund, keine Stund, mich auszuruhn.
Da lass ich doch kein Glück herein.
Man kann nicht immer glücklichsein.

Das Glück kommt oft ganz unverhofft,
doch wenn´s mit meiner Zeit nicht klappt
hat das Glück halt Pech gehabt.
von Helmut Gebhart 


 

  Gedanken sind Flügel oder Schranken!
...können uns ein Aufwind sein -
oder auch ein Klotz am Bein.
Was man machtt sein Leben lang,
kommt wieder wie ein Bumerang.
Wie geschaffen kommt´s zurück,
wir nennen´s Pech und nennen´s Glück.


Gedanken sind Flügel oder Schnranken!
...können uns ein Aufwind sein -
oder auch ein Klotz am Bein.
...denken wir nicht positiv,
geht gewiss gleich was schief.

Helmut Gebhart, Teneriffa

 

 

 

Warum die Hölle im Jenseits suchen?
Sie ist schon im Diesseits vorhanden, im Herzen der Bösen.
Jean-Jacques Rousseau

 

Über alles hat der Mensch Gewalt, nur nicht über sein Herz.
Friedrich Hebbel

 

Das Schwierigste am Leben ist es,
Herz und Kopf dazu zu bringen,
zusammenzuarbeiten. In meinem Fall
verkehren
sie noch nicht mal auf freundschaftlicher Basis.
Woody Allen

 

_________________________________________ 

Spontaneität bedeutet,

nicht mehr zu überlegen,

was für mich besser wäre,

weil ich Niemandem mehr überlegen sein muss...


 

 

Frieden zu erhalten bedeutet,

Mauern zum Schutz zu errichten.

Frieden zu schaffen,

bedeutet sie zu überwinden.


 

 

Nicht weil ein Problem so groß ist,

fühl ich mich zu klein, es zu lösen,

sondern weil ich mich so klein mach,

erscheint mir das Problem zu groß...

Heliamus

 

_____________________________________________________________ 

 
In Momenten in denen es uns gelingt,
zu sein, was wir sind, ohne viel zu fragen,
was wir sein sollten, funkelt unser Lebenslicht wie ein heller Stern.
Jochen Mariss
 

Ich wünsche Dir Zeit, nicht zum Hasten und Rennen,
sondern die Zeit zum Zufriedenseinkönnen. 

 

 

Liedtext von  Helmut Jost
Album "A document of live" 
 
 
Freunde sind wie Sterne - Du kannst sie nicht immer sehen,
aber sie sind immer da!
(Faunin)   
 
Sorge gut für Deinen Körper. Es ist der einzige Ort,
hier auf Erden, an dem Du leben kannst.
Christian Morgenstern   

 
 
 Das Leben ist eine Herausforderung, nimm sie an.
Das Leben ist Liebe, lebe sie.
Das Leben ist ein Traum, erkenne es.
Das Leben ist ein Spiel, spiele es! 
Sathya Sai Baba
 
 
 
 
 

Es gibt zwei schöne Dinge auf der Welt:
Erinner und Vergessen.

Und zwei hässliche:
Erinnern und Versagen.
Roland Roda